Detail

Erfolgreiches Technikerprojekt mit horizont


Drei Studenten haben in Zusammenarbeit mit horizont die Projektarbeit zum Thema "Planung eines Prüfstandes für die automatisierte Prüfung von Weidezaungeräten" erarbeitet - und das mit Erfolg, denn die Arbeit wurde mit der Note 1 bewertet.

Das Projektziel bestand darin, eine automatisiert Endkontrolle von Weidezaungeräten für die Firma horizont zu planen, in dem die vorhandene Pneumatische Prüfbox und das Hochspannungsprüfgerät integriert sind.

Dabei war es wichtig, die vorhandenen Prüfanweisungen zu berücksichtigen und deren korrekte Umsetzung durch die Erfassung der Ausgangswerte des Weidezaungerätes zu gewährleisten.

Außerdem war es Ziel, einen Demonstrationsaufbau der Endkontrolle zu realisieren, der auf der Projektpräsentation die Planung veranschaulicht.

Die Prüfanweisungen beinhalten die Messung von vier unterschiedlichen Werten. Dabei handelt es sich um die Prüfung der Taktzeit zwischen den Ausgangsimpulsen, der abgegebenen Spannung, des abgegebenen Stroms sowie der abgegebenen Energiemenge.

Wir freuen uns über die gelungene Zusammenarbeit, über die positiven Ergebnisse der Arbeit und gratulieren auch an dieser Stelle noch einmal recht herzlich zu diesem Erfolg!