Detail

Kennenlernfahrt zum Edersee


Am 01. August sind bei horizont 11 neue Auszubildende gestartet – wir freuen uns, sie alle herzlich bei uns willkommen zu heißen! Zum Kennenlernen haben alle Auszubildenden direkt zu Beginn gemeinsam zwei Tage am Edersee verbracht. In diesem Jahr bilden wir in folgenden Berufen aus: Mediengestalter, Technischer Produktdesigner, Industriekauffrau, Groß- und Außenhandelskaufmann, Fachinformatiker, Verfahrensmechaniker, Elektroniker, Fachlagerist und Werkzeugmechaniker. Außerdem haben wir eine FOS-Praktikantin für Wirtschaft und Verwaltung.

In ihren ersten Tagen im neuen Betrieb lernen die Azubis viele neue Gesichter kennen und auch an die neue Arbeit müssen sie sich erst einmal gewöhnen. So auch bei horizont – deshalb ist das Kennenlernen untereinander in der Anfangsphase besonders wichtig.

In den ersten beiden Tagen ihrer Ausbildung haben die neuen Auszubildenden durch eine Betriebsbesichtigung und die Vorstellung des Unternehmens einen ersten Einblick in den betrieblichen Ablauf erhalten. Außerdem haben sie natürlich alle wichtigen Informationen rund um ihre Ausbildung bei horizont bekommen, auf die sie sich nun freuen können.

Am dritten Tag sind alle Auszubildenden von horizont gemeinsam mit dem Ausbildungsleiter Guido Kersting und der Personalbeauftragten Clarissa Raabe an den Edersee gefahren. Um das Kennenlernen zu erleichtern und direkt erste Kontakte zu knüpfen, wurden zahlreiche gemeinsame Aktivitäten geplant. Gestartet wurde im Camp der Sportjugend Hessen mit Kennenlernspielen und bei einer anschließenden Kanutour konnten sich die Auszubildenden richtig auspowern. Außerdem stand eine Nachtwanderung, der Besuch der Sommerrodelbahn und Quad fahren auf dem Programm.

Ein rundum gelungener Ausflug, der auf jeden Fall dazu beiträgt, dass unsere Azubis mit viel Spaß starten können und sich im Unternehmen wohlfühlen!

Wir wünschen euch einen tollen Start und viel Erfolg bei eurer Ausbildung!