Detail

Sorgen Sie für sichere Weidezäune im Herbst


Ein Weidezaun sollte zu jeder Zeit in einwandfreiem Zustand sein, um die Hütesicherheit der Tiere zu gewährleisten. Daher ist der Besitzer eines Weidezauns verpflichtet, diesen regelmäßig auf Funktionstüchtigkeit zu kontrollieren.

Vor allem im Herbst kann es sein, dass ein Weidezaun nicht mehr einwandfrei funktioniert, da er während der Saison verschiedenen Einflüssen unterliegt. Die kälter werdende Jahreszeit ist eine gute Gelegenheit, um eventuell entstandene Schäden zu identifizieren und zu beheben. Wer seinen Pflichten nicht nachkommt und seinen Weidezaun nicht regelmäßig prüft und wartet, riskiert einen Ausbruch der Tiere, die sich und andere verletzen oder schwere Unfälle im Straßenverkehr verursachen können.

Aber wie werden Weiden herbsttauglich gemacht?

In einer Weidezaunanlage können zahlreiche Probleme auftreten, die es zu identifizieren gilt. Zunächst sollte der Zaun von Bewuchs befreit und das Weidezaungerät auf seine Funktionsfähigkeit überprüft werden. Die Erdung muss kontrolliert und gegebenenfalls verbessert werden. Anschließend erfolgt die allgemeine Spannungskontrolle sowie die Prüfung des Leitermaterials, der Isolatoren und der Leitfähigkeit im Torbereich.

horizont hat in einer neuen Ratgeber-Rubrik typische Fehlerquellen eines Weidezaunes aufgeführt und gibt hilfreiche Tipps, um Probleme schnell selbst identifizieren und beheben zu können. Mithilfe einer Checkliste für sichere Weiden im Herbst, können Sie die notwendigen Maßnahmen Punkt für Punkt abarbeiten, um die Sicherheit Ihrer Weide zu garantieren. Außerdem finden Sie in unseren How-To-Videos zu verschiedenen Vorgängen eine anschauliche Anleitung. Es wird beispielsweise gezeigt, wie ein durchhängendes Band eines Weidezauns nachspannt werden kann.

horizont appelliert an alle Weidezaun-Besitzer, die regelmäßigen Kontrollen gewissenhaft durchzuführen – für die Sicherheit von Mensch und Tier!

Den neuen Ratgeber „Weidezaun im Herbst“ finden Sie auf der Website von horizont: www.horizont.com/herbstweide