Detail

Soziales Engagement im Wild- und Freizeitpark Willingen


Soziales Engagement wird bei horizont großgeschrieben! Unsere Azubis haben sich daher auch in diesem Jahr ein Projekt herausgesucht, welches sie einen Tag lang mit ehrenamtlicher Arbeit unterstützt haben. Für sechs unserer Auszubildenden ging es daher in den Wild- und Freizeitpark Willingen.

Aufgeteilt in zwei Gruppen hatten sie die Möglichkeit, die Arbeit in verschiedenen Gehegen des Parks zu unterstützen. So musste beispielsweise das Gras beim Bärengehege gekürzt und der Zaun überprüft werden – für horizont-Azubis natürlich kein Problem, wir kennen uns mit Zäunen ja aus ;)

Die andere Gruppe hat das Damm- und Rotwildgehege von Stöcken befreit. Diese stammen von frischen Ästen von Bäumen, die die Tiere zu fressen bekommen. Übrig bleiben dann die dickeren Stöcke, die regelmäßig aufgeräumt werden müssen. Im Anschluss gab es auch im Ziegengehe noch einige zu tun, sodass der Tag schnell zu Ende ging. In der Pause hatten unsere Auszubildenden außerdem sogar die Möglichkeit, die Flugshow mit Greifvögeln anzuschauen.

Wir freuen uns sehr, dass unsere Azubis in diesem sozialen Projekt die Arbeit des Wildtierparks unterstützen konnten – sie hatten einen super Tag!