Neuheiten 2021 - Greenline

The Future in our Hands. Greenline made by horizont

Pressemitteilung horizont group gmbh - Animal Care

 

Korbach, im Juli 2021. Die Innovation 2021. Horizont überrascht mit einem biobasierendem Weidezaungerätegehäuse den Markt. Mit der neuen Greenline setzt horizont den Fokus auf eine zukunftsorientierte und umweltfreundliche Produktpalette. Fortschritt und Weiterentwicklung stehen für horizont an oberster Stelle.

 

Pflanzlich statt fossil

horizont bringt in diesem Jahr die neue Produktlinie Greenline auf den Markt. Kernidee der neuen Linie: Nachhaltigkeit. Ein wichtiges Thema sind daher Kunststoffe, die biologisch abbaubar sind. Eine Neuentwicklung kombiniert einen derartigen Kunststoff mit gewöhnlichem, auf Petroleum basierten Kunststoff und kann komplett wiederverwertet werden.

Greenline Produkte stellen eine ressourcenschonende Alternative zu den bisherigen konventionellen Produkten dar. Alle Produkte erfüllen die gewohnten Qualitätsansprüche mit nachhaltigem Aspekt. Ein wichtiger Schritt ist der Gebrauch von nachwachsenden Rohstoffen oder recycelten Materialien in den Produkten. Zur Einführung von Greenline bietet horizont weltweit das erste Weidezaungerät an, dessen Gehäuse aus biobasiertem Kunststoff besteht. Biokunststoff ist zu 100% recyclebar und wird ohne Erdöl oder Erdölderivate hergestellt. Zudem ist das Gehäuse schlagfest, UV-beständig, spitzwassergeschützt und ölbeständig.

Kunststoffe, die aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen, bilden eine zukunftsweisende Alternative für die klimaneutrale Nutzung des Kunststoffes. Das Bestreben von horizont ist es, Produkte auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen oder recycelten Materialien anzubieten.

 

Produktvorteile

Das Greenline Weidezaungerät besitzt neben dem Biokunststoffgehäuse weitere nachhaltige Funktionen. Als Dualgerät kann es gleichzeitig an einem 230 Volt Netzstrom sowie an einem 12 Volt Akku angeschlossen werden. Dadurch kann im Fall eines Netzstromausfalls ein unterbrechungsfreier Betrieb sichergestellt werden. Darüber hinaus ist das Gerät mit einem Solarpanel kombinierbar, sodass die Energie der Sonne zusätzlich genutzt werden kann.

Einen weiteren ökologischen Vorteil bietet das Gerät durch die integrierte Stromsparschaltung, wodurch sich der Stromverbrauch des Weidezaungerätes an den Weidezaun anpasst. Dies führt zu einem geringeren Energieverbrauch und kann parallel die Kosten reduzieren. Ein weiterer Nutzen ergibt sich durch das integrierte 12 Volt Akkugerät, welches eine längere Laufzeit des Weidezaungerätes garantiert und infolgedessen die Wartungsarbeiten minimiert. Durch den praktischen Ein-/Ausschalter am Weidezaungerät, muss der Strom nicht länger durch einen Zaunschalter oder durch Ziehen des Steckers ausgeschaltet werden. Zusammenfassend birgt das neue Greenline Produkt entscheidende Funktionen, welche zu einer umweltschonenderen Weidehaltung beitragen.


Nachhaltig in die Zukunft

Auch in anderen Bereichen kommt dieser Gedanke zum Tragen. So sind Rohr& Rübenzucker der Hauptbestandteil unserer Produktlinie im Bereich der Geflügeltränken. Horizont hat sich ehrgeizige Ziele zum Thema Nachhaltigkeit gesetzt. Dazu zählt nicht nur eine nachhaltige Produktpalette, sondern auch eine möglichst umweltschonende Produktion und CO₂-arme Logistikwege. Ein hoher Anspruch, an dem das horizont Team in Korbach intensiv arbeitet. Auch in Zukunft wird sich horizont aktiv für die Nachhaltigkeit im Unternehmen einsetzen und in dem Zusammenhang Prozesse und Produkte kontinuierlich optimieren.

Ein weiterer Fortschritt für horizont und ein weiterer Erfolg auf dem Weg zum nachhaltigen und umweltbewussten Unternehmen.

 

Erhältlich im horizont Fachhandel und auf der horizont Website:

Greenline 12V / 230 V Weidezaungerät - ABN30GREEN

Presseinformationen


Über die horizont group gmbh, Division Animal Care:

horizont Animal Care, einer der führenden Hersteller und Anbieter weltweit für das moderne Zaunmanagement, bietet ein komplettes Programm rund um den Elektrozaun, sowie für Tierzucht und Reitsport. Seit 1945 entwickelt und produziert horizont Produkte „Made in Germany“ und hat mit der Erfindung des batteriebetriebenen Weidezaungerätes im Jahr 1952 die technologische Grundlage für das mobile Weidemanagement gelegt. Am Hauptstandort Korbach (Deutschland) und den Niederlassungen in England, Frankreich, Polen und Slovenien beschäftigt das Unternehmen ca. 500 Mitarbeiter.


Ihr horizont Ansprechpartner:
horizont group gmbh
Herr Holger Fissmann - Leiter Marketing & E-Commerce
Homberger Weg 4-6
34497 Korbach
Tel.: +49 (0) 5631-565191
E-mail: holger.fissmann@horizont.com
www.horizont.com