Moocall

MOOCALL ABKALBEMELDER


SMS aus dem Stall - Moocall rettet Leben


Alle Vorteile des Moocalls


Eine Stunde vor der Abkalbung wird der Landwirt rechtzeitig gewarnt 

Es wird keine sonstige Hardware benötigt - ein Gerät pro Kuh

Gerät über Zugang im Internet und kostenfreie App verbunden (IOS und Android)

Innovativer Sensor mit SMS Funktion vor der Abkalbung

Einstellung auf unterschiedliche Schwanzdicke und einfache Anbringung des Geräts

Totgeburten und der Tod von Mutterkühen werden vermieden

Nach der Abkalbung kann der Moocall an der nächsten Kuh angebracht werden 

Statusanzeige mit LED

Einfache Aufladung, die zwischen 30 und 60 Tage anhält


 

 

 

Einfache Handhabung und Funktion Moocall

Sensibler Sensor mit einfacher Handhabung

Der Moocall ist ein innovativer Abkalbemelder und wir zwei bis drei Tage vor dem errechneten Termin der Geburt am Schwanz der Kuh befestigt. Durch den sensiblen Sensor wird die Schwanzbewegung der Kuh bewertet, die aus den Wehen und der beginnenden Kontraktion entstehen. Der Moocall sendet ca. zwei Stunden vor der Geburt eine SMS auf das Smartphone des Landwirts und etwa eine Stunde später folgt ein zweiter „Muuh-Alarm“. Durch den Alarm wird der Landwirt rechtzeitig informiert und kann bei Schwergeburten rechtzeitig eingreifen oder den Tierarzt informieren. Durch den Einsatz von Moocall kann das Leben des Kalbes und der Mutterkuh gerettet werden. 


 

 

 

Digitalisierung in der Landwirtschaft

Auch in der Landwirtschaft spielt die Digitalisierung eine immer bedeutendere Rolle. Mittlerweile erhält der Landwirt sogar eine SMS aus dem Stall, wenn seine Kuh kurz vor der Abkalbung steht. Der Moocall bietet eine große Erleichterung für den Bauern, der nicht mehr rund um die Uhr nach dem Wohlbefinden der Kuh vor der geplanten Geburt schauen muss. Durch den Einsatz des Abkalbemelders muss er sich keine Sorgen mehr machen, dass er die Geburt des Kalbes verpasst. Durch die rechtzeitige Alarmierung kann er Kuh und Kalb zur Hilfe eilen und vor allem bei Schwergeburten rechtzeitig eingreifen. Der Verlust der Mutterkuh oder des Kalbes ist für den Landwirt nicht nur ein wirtschaftlicher schaden, es bedeutet auch einen persönlichen Verlust. 


 

 

 

Moocall bei Familie Lauter

Erfahrungsbericht - Rechtzeitiger Alarm rettet Leben

Auf dem Hof von Familie Lauter wird der Moocall Abkalbemelder bei ca. 50 Abkalbungen im Jahr eingesetzt und die Familie ist sehr zufrieden mit dem Gerät. „Bei bevorstehenden Geburten ist der Moocall wirklich eine große Erleichterung und wir sind somit insgesamt viel entspannter vor der Abkalbung", so Familie Lauter. 

Familie Lauter hat pro Jahr ca. 1-2 Kalbinnen und ca. 3-4 Kälber bei Schwergeburten verloren, bei denen die Familie nicht rechtzeitig im Stall war. Dank des Muuh-Alarms des sensiblen Sensors hat die Familie keine Verluste mehr und konnte immer rechtzeitig eingreifen. 

Aufgrund der zahlreichen Vorteile hat sich die Anschaffung des Moocall Abkalbemelders für Familie Lauter gelohnt. Vor allem die geretteten Leben und der entspanntere Ablauf auf dem Hof vor einer Geburt sprechen für das Gerät.

 

 

 

Moocall - innovativer Abkalbesensor

Moocall bei Familie Ettmeyer

Anleitung Moocall Abkalbesensor